Die Geschichten zu meinen Bildern …

Jökulsárlón

Eisberge in der Gletscherlagune Jökulsárlón - Island  Icebergs in Glacier Lagoon Jökulsárlón - Iceland

64° 3′ 0″ N, -16° 12′ 2.5″ E

Im Südosten Islands liegen eine einzigartige Gletscherseen – der Jökulsárlón ist der Bekannteste und zugleich auch der tiefste See Islands (ca. 250m tief).

Der Name bedeutet Gletscherflusslagune. Der Jökulsárlón liegt südlich des größten Gletschers Islands (und außerhalb des Polargebiets auch der größte Europas), dem Vatnajökull.
(siehe Karte am Ende)

Eisberg in der Gletscherlagune Jökulsárlón - Island  Iceberg in Glacier Lagoon Jökulsárlón - Iceland

Bis zu 15m hohe Eisberge lösen sich von der Gletscherzunge des Breiðamerkurjökull ab und treiben in dem See. Irgendwann werden sie dann ins Meer getrieben. Dort spült sie die Brandung an den dunklen Lavastrand.

isberg am Jökulsárlón Strand - Island  Iceberg at Jökulsárlón Beach - Iceland

isberge am Jökulsárlón Strand - Island  Icebergs at Jökulsárlón Beach - Iceland

Ein absolutes Spektakel veranstalten die vielen Küstenseeschwalben (Sterna paradisaea), die in der Gletscherlagune und am Strand nach kleinen Fischen jagen.

Küstenseeschwalben (Sterna paradisaea) am Jökulsárlón Strand - Island  Arctic Terns at Jökulsárlón Beach - Iceland

Küstenseeschwalben (Sterna paradisaea) am Jökulsárlón - Island  Arctic Terns at Jökulsárlón - Iceland

Küstenseeschwalbe (Sterna paradisaea) am Jökulsárlón - Island  Arctic Tern at Jökulsárlón - Iceland

Küstenseeschwalben (Sterna paradisaea) am Jökulsárlón - Island  Arctic Terns at Jökulsárlón - Iceland

Um die folgende Panorama-Aufnahme größer zu sehen, folgenden Link anklicken: http://smu.gs/13hk4Rr

Eisberge in der Gletscherlagune Jökulsárlón - Island  Icebergs in Glacier Lagoon Jökulsárlón - Iceland

Fantastische Strukturen – Eisberg im Detail:
Detail eines Eisbergs am Jökulsárlón - Island  Detail of Iceberg at Jökulsárlón - Iceland
Für James Bond wurde der Zufluss zum Meer kurzerhand verschlossen. Innerhalb 24 war der See zugefroren und James konnte mit seinem Aston Martin darauf fahren;)
Für die beiden Filme ‚Stirb an einem anderen Tag‘ und ‚Im Angesicht des Todes‘ wurde am Jökulsárlón gedreht.

Arno Helfer beim Fotografieren am Jökulsárlón - Island

Foto: Falko Wagner

Einfach großartig, in dieser einzigartigen Landschaft zu fotografieren!

Landkarte Island

___

Mehr über Island:

Island – 10 Tage, 10 Bilder  Hveravellir Papageitaucher in Latrabjarg

Advertisements

3 Antworten

  1. Pingback: Island – 10 Tage, 10 Bilder | Arno Helfer - Fotoblog

  2. Pingback: Papageitaucher in Látrabjarg | Arno Helfer - Fotoblog

  3. Pingback: Hveravellir bei Nacht | Arno Helfer - Fotoblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s